Neuigkeiten

12.09.2022   B-Plan "An der Mühle" in Porz-Langel wird offengelegt
Einzelhandel und mehr
Zur Meldung

 Es hat ewig gedauert, es gab zahlreiche Rückschläge und es war nicht immer einfach, vor Ort zu erklären, woran diese Verzögerungen lagen. Manch einer hat mir wahrscheinlich nicht mehr glauben können, wenn ich immer wieder optimistisch dara...

19.06.2022   Freilichtmuseum Kommern geht neue Wege
(H)aus alt mach neu

Wieder mal im Freilichtmuseum Kommern unterwegs und diesmal in der Baugruppe Niederrhein, wo zwei Häuser renoviert und neu gestaltet wurden. Wie immer hat das Museumsteam eine tolle Arbeit geleistet und vermittelt dies anschaulich und verständlich an die Besuc...

07.06.2022   Lukaskirche bietet Raum für Übergabe
Städteatlas Porz fertiggestellt und an Bürgeramtsleiter überreicht
Pfarrer Dr. Theobold, Anne Henk-Hollstein, Bürgeramtsleiter Merfeld

Der „Rheinische Städteatlas“ ist eines der großen kulturpolitischen Prestige- und Grundlagenprojekte des Landschaftsverbandes Rheinland. Nach längerer Vorbereitung wurde jetzt der Band zur ehemaligen selbstständigen Stadt Porz herausgege...

16.03.2022   Baustellenbesuch unter der Erde
MiQua nimmt Formen an

 Das Museum vor dem Historischen Kölner Rathaus begleitet uns schon seit vielen Jahren - erst gab es eine leidenschaftliche Debatte um den Standort, dann dominierte lange Jahre die Großbaustelle das Bild und seit einiger Zeit gibt es wieder mal Diskussio...

16.03.2022   Anlieger in NRW werden entlastet, Land übernimmt die Kosten
Straßenausbaubeiträge
Zur Meldung

 Straßenbaubeiträge können unter bestimmten Umständen von den anliegenden Grundstückseigentümern eingefordert werden, damit werden sie anteilig an den Kosten beteiligt. Zum großen Ärgernis vieler Betroffener werden diese Be...

14.03.2022   Finanzausschuss gibt Mittel frei
Neugestaltung des Spiel- und Bolzplatzes "An den Maien" in Kön-Poll
Zur Meldung

Der Finanzausschuss im Kölner Stadtrat und die Bezirksvertretung Porz sind sich einig: Der Spiel- und Bolzplatz „An den Maien“ in Köln-Poll ist dringend sanierungsbedürftig und soll neu gestaltet werden. Dafür stehen nur die erforderliche...

10.02.2022   1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Menschen Bilder Orte

 Eine Wanderausstellung zum jüdischen Leben in Deutschland kehrt nochmals nach Köln zurück. Im vergangenen Jahr hatten wir die vier aufwendig gestalteten Multi-Media-Kuben bereits im Landeshaus in Deutz, leider zu einem Termin während der Ferien...

05.12.2021   Umzüge werden vorbereitet
Grundschule Gremberghoven unmittelbar vor Fertigstellung
Zur Meldung

Das Schulgrundstück in der Breitenbachstraße in Gremberghoven hat in den letzten Monaten eine rege Bautätigkeit erlebt und einige haben sich sicherlich gewundert, welch großer Baukörper hier entsteht. Der bauliche Zustand der Friedrich-List-Grundschule war schon seit vi...

19.11.2021   Förderbescheid über 15,8 Mio Euro
Große Auszeichnung und Hilfe für das Porzer Krankenhaus
Foto: Krankenhaus Porz

Einen solchen Termin habe ich als Vorsitzender des Beirats des Krankenhauses noch nicht erlebt. Ein Förderbescheid über fast 16 Mio Euro für ein neues Eltern-Kind-Zentrum - IRRE. DANKE an Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. Die ausführlichen In...

13.11.2021   Gelebte Inklusion - KLASSE
Blindenreporter-Team mit Rheinlandtaler ausgezeichnet

50.000 oder sogar 60.000 Fans kommen zu jedem Heimspiel des 1. FC Köln, feiern den Verein, fiebern mit und schauen sich das Geschehen im Stadion an. Aber nicht alle können das Spiel auch sehen, weil sie sehbehindert oder blind sind. Stadionatmosphäre soll...

26.08.2021   Diese Auszeichnung war ein Heimspiel
LVR-Rheinlandtaler an Hans-Gerd Ervens

Ein überzeugter Porzer - so hat sich Hans-Gerd Ervens auch bei der heutigen Rheinlandtaler-Verleihung auf Gut Leidenhausen gezeigt.  Auch wenn derzeit eigentlich alle Ehrungen, die in Präsenz stattfinden können, im Landeshaus durchgeführt werde...

23.08.2021   Rita Süssmuth durfte ich vor knapp zwei Jahren mit dem Ehrenring des LVR auszeichnen
Nette Begegnung
Foto: Christoph Hardt

Der Festakt zum 75. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen war an sich schon ein grandioses und höchst eindrucksvolles Erlebnis, um so schöner, dass wir, Ulrike Lubek, LVR-Landesdirektorin, und ich Prof. Dr. Rita Süssmuth getroffen haben. Sie hat im He...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben